"Sage es mir, und ich werde es vergessen.
Zeige es mir, und ich werde mich daran erinnern.
Beteilige mich, und ich werde es verstehen."
Lao Tse

  • Home
  • Unterricht
  • Prüfungen und Berufswahl (Oberstufe)

Projekt "Prüfungen und Berufswahl"

Von anderen Lernen - ist ja in der Schule alltäglich, aber in Sachen Abitur und Berufswahl nicht ganz alltäglich. 

 

Abitur-Prüfungen: SchülerInnen berichten SchülerInnen

 Seit 2014 kommt regelmäßig ein Schüler/eine Schülerin des aktuellen Abitur-Jahrgangs und berichtet über den Ablauf der 5. Prüfungskomponente im Abitur:

  • Wie wählt und plant man ein Thema?
  • Wie bearbeitet man ein Thema? Worauf muss geachtet werden?
  • Wie hält man eine Präsentation und worauf muss während der Präsentation geachtet werden?
  • Wie wird eine Präsentation bewertet?
  • Beantworten aller Schüler-Fragen rund um dieses Thema

Letzter Vortrag:

  • 17. Juni 2016: Daria Meyer und Paula Schindler berichteten ausführlich von der Planung über die Durchführung bis hin zur Prüfung, gaben Tipps und beantworteten die zahlreichen Fragen der SchülerInnen aus dem Leistungskurs. Die Auswertung im Anschluss ergab: Äußerst hilfreich, Daumen hoch!

In genau einem Schuljahr wiederholen wir die Vorstellung erneut - dann mit einem oder mehreren SchülerInnen, die in diesem Jahr noch zugehört haben!

 

(Duales) Studium: Ein Überblick aus der Praxis

Seit 2014 berichtet Patrick Fink in einer Doppelstunde vom dualen Informatik-Studium bei Atos. Dabei werden die folgenden für die Schülerinnen und Schüler interessanten Fragen beantwortet:

  • Was ist ein duales Studium?
  • Wie bewirbt man sich? Worauf muss man achten? Bewerbungsfrist?
  • Vorbereitung auf das Bewerbungsgespräch und einen Bewerbungstest
  • Das Unternehmen Atos: Informatik-Ausbildungswege und Perspektiven
  • Aufbau eines dualen Studiums sowie Vor- und Nachteile im Vergleich zum Universitätsstium
  • Beantworten aller Fragen rund um dieses Thema

Vielen Dank an Patrick Fink für diese ausführlichen Informationen. Wir freuen uns zudem sehr, dass sich mit Paul Rezmer ein Schüler des aktuellen Abitur-Jahrgangs 2016 beim Atos-Bewerbungsverfahren durchsetzen konnte und im Herbst ein Duales Studium aufnehmen wird.

Zukünftig werden wir ehemalige Schülerinnen und Schüler des Grund- und Leistungskurses in regelmäßigen Abständen einladen, damit sie aus ihren verschiedenen Studienerfahrungen berichten können. Geplant sind Vorstellungen von technischer Informatik, Maschinenbau, Ingenieurinformatik und Informatik.

  • Nächster Termin: Anfang September 2016. Die ehemaligen Schüler Stefan und Robert (Abitur 2014) haben zugesagt und werden von ihrem Maschinenbau-Studiengang berichten. Wir sind gespannt auf ihre Erfahrungen!

 

Wir freuen uns sehr auf die kommenden Vorträge zum Thema (duales) Studium!